Installation der KanbanDruckDB

Die Programmierung der Datenbank zur Erstellung und zum Ausdrucken von Kanban Karten wurde in MS-Access Version 2007 durchgeführt. Daher ist auch die Mindestanforderung für die KanbanDruckDB die MS-Access-Version 2007. Mit einer neueren Access-Version sollte es ebenfalls funktionieren, da neuere Access-Versionen in der Regel abwärts-kompatibel sind.

Die Installation der Datenbank erfolgt in drei Schritten:

  1. Installieren Sie die Schriftart Barcode 128 wie auf der Seite "Verwendeter Barcode" bereits beschrieben.

    Anmerkung: Die Datenbank funktioniert auch, wenn Sie dies nicht tun. Allerdings ist es dann nicht möglich, Informationen auf den Kanban Karten in Form von Barcodes darzustellen!
  2. Laden Sie sich die aktuellste Version der KanbanDruckDB hier herunter:

    ->   Link: KanbanDruckDB_Beta_1.0.accdb

    und speichern Sie sie in ein Verzeichnis Ihrer Wahl.

  3. Öffnen Sie die Datenbank mit einem Doppelklick. Eigentlich sollte sich die Datenbank nun mit einer benutzerfreundlichen Oberfläche öffnen.  In den meisten Fällen wird dies aber beim erstmaligen Öffnen nicht der Fall sein, da es vom Microsoft-Office-Access Vertrauensstellungscenter verhindert wird.

    Stattdessen wird unter der Menüleiste folgende Sicherheitswarnung angezeigt:



    Hier die Warnung (oben orange umrandet!) nocheinmal in groß:



    Mit Hilfe der Schaltfläche „Optionen“, die sich rechts von der Sicherheitswarnung befindet, kann man nun zur  regulären Benutzeroberfläche der Datenbank gelangen. Hierzu gibt es zwei Möglichkeiten:


    a) Temporäre Lösung

    • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Optionen“ und dann auf die Option „Diesen Inhalt aktivieren" (siehe Bild Pfeil 1).
    • Bestätigen Sie diese Einstellung mit einem Klick auf die OK-Schaltfläche.





    -> Nun öffnet sich die reguläre Benutzeroberfläche der KanbanDruckDB

    Anmerkung: da es sich nur um eine temporäre Lösung handelt, müssen Sie dies bei jedem Neustart der Datenbank wiederholen!


    b) Dauerhafte Lösung:

    • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Optionen“ und dann auf den Link am unteren linken Rand „Vertrauensstellungscenter öffnen“ (siehe obiges Bild Pfeil2).
    • Im Vertrauensstellungscenter wählen Sie nun in der linken Auswahlspalte die Option „Vertrauenswürdige Speicherorte“


    • Es öffnet sich dann ein Fenster, in dem Sie den aktuellen Speicherort der KanbanDruckDB auswählen und dadurch zu den vertrauenswürdigen Speicherorten hinzufügen können.
    • Abschließend schließen Sie bitte durch Anklicken von "OK" das Vertrauensstellungscenter.
    • Schließen Sie nun die Datenbank und öffnen Sie sie erneut. Die Sicherheitswarnung sollte nun nicht mehr angezeigt werden. Stattdessen erscheint der "Start-Seite" der Datenbank (siehe nachfolgende Abbildung).


    • Bitte lesen Sie die angeführten Punkte aufmerksam, bevor Sie oben rechts die Schaltfläche ">Zur Kanban-Druck-DB" anklicken, um zum Hauptmenü zu gelangen.