Manuelle Eingabe der Kanban-Basisdaten

Das Programm bietet zur Zeit nur eine Möglichkeit der manuellen Eingabe der Kanbandaten. In einer weiterentwickelten Version der KanbanDruckDB soll auch das Kopieren ganzer Tabellen per "Drag & Drop" aus einer Excel-Vorlage in die Datenbank ermöglicht werden.

Um die manuelle Einzel-Datensatz-Eingabe zu starten, klicken Sie auf die Schaltfläche links vom Eintrag "Jeden Datensatz einzeln über Eingabeformular" im Menübereich "Eingabe der Kanban-Basis-Daten" (siehe nachfolgende Abbildung).

 

Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Sie gelangen dann zum Eingabeformular, das sich in drei Bereiche untergliedert:

 

Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Auf der linken Seite befinden sich Eingabefelder für die Pflichtfelder, die für die Basis-Daten zwingend erforderlich sind (orange markiert).

Gleich darunter gibt es Zusatzfelder (gelb markiert) für Kunden- und Lieferanteninformationen, die für die Kanban-Generierung nicht zwingend notwendig sind.

Auf der rechten Seite befinden sich die benutzerdefinierte Felder, die dem Anwender zusätzlich zur Verfügung stehen, um datentechnisch eine gewisse Flexibilität bei der Gestaltung der Kanban-Karten zu ermöglichen (hellblau markiert).

Am unteren Rand befindet  sich eine Schaltfläche, bei deren Betätigung die Daten gespeichert werden und sich das Eingabeformular schließt.

Datenformate

Welche Daten in welchem Datenformat bei der manuellen Basisdateneingabe einzugeben sind, kann der Tabelle auf der Seite "Kanban-Basis-Datensatz" entnommen werden.